Pressemitteilung

Der Verein Alt Nördlingen hat von der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSSE) eine Förderung in Höhe von 10 000 Euro bekommen. Damit unterstützt die Stiftung das diesjährige Kinderstück „Pippi Langstrumpf“. „Wir freuen uns, dass wir berücksichtigt wurden und sagen vielen Dank! Denn die letzten beiden Corona-Jahre waren auch für unseren Verein voller Herausforderungen“, so der erste Vorsitzende des Vereins Alt Nördlingen, Axel Schönmüller.

Die Zuwendung erfolgt im Rahmen des Förderprogramms „ZukunftsMUT“ der DSSE. „ZukunftsMUT“ unterstützt den Auf- und Ausbau von Engagementstrukturen sowie Vereine und Organisationen bei der Durchführung von konkreten Vorhaben.​

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top