Verein Alt Nördlingen

Willkommen

Sehr geehrte Damen und Herren,
hochverehrtes Publikum,

wir heißen Sie recht herzlich auf der Internetseite des gemeinnützigen Vereins „Alt Nördlingen“ e. V. willkommen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserer Arbeit.

Verein Alt Nördlingen

Willkommen

Sehr geehrte Damen und Herren,
hochverehrtes Publikum,

wir heißen Sie recht herzlich auf der Internetseite des gemeinnützigen Vereins „Alt Nördlingen“ e. V. willkommen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserer Arbeit.

Ticketverkauf

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Besucherinnen und Besucher,
und liebe Freunde der Alten Bastei,

der Kartenvorverkauf findet in dieser Saison unter besonderen Herausforderungen und Auflagen statt. Wir möchten Sie bitten, diese zu beachten und nicht zu kommentieren, denn wir können nur unter diesen Auflagen, wieder Leben und Kultur nach Nördlingen und ins Donau – Ries bringen.

Für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung sagen wir schon jetzt „Herzlichen Dank“.

Bitte beachten Sie, dass wir für Ihre Ticketbuchung lediglich Ihre Kontaktdaten benötigen. Sie benötigen beim Besuch in unserem Freilichttheater KEINEN Antigen-Test. Der Sitzplan ist so aufgebaut, dass in der jeweiligen Reihe immer 2 Plätze zwischen den Besuchern frei sind und die dahinter gelegene Reihe nicht belegt ist. Damit haben Sie genügend Abstand und können Sie am Platz Ihre FFP/2 abnehmen.

Sollten Sie mit mehreren Personen zusammensitzen wollen, so nutzen Sie die Email Adresse ticketanfrage@van-noerdlingen.de. Über diesen Weg lassen Sie uns die benötigen Daten Ihrer Anfrage, Ihre Kontaktdaten, wie Datum der Aufführung, Personenanzahl und pro Person (Vorname, Nachname) zukommen.

Sollten Sie hierzu Fragen haben, so können Sie sich während der Öffnungszeiten der Kasse gerne telefonisch an uns, unter 09081 / 5400, wenden.

Die Theaterkasse ist ab Donnerstag, den 19. August bis Ende der Spielzeit jeden Donnerstag von 9.00 – 12.00 Uhr sowie an den Spieltagen jeweils eine Stunde vor den Aufführungen geöffnet.

Wir freuen uns Sie wieder in der Alten Bastei begrüßen zu können.

Der VAN und die "Alte Bastei"

Seit Gründung unseres Vereins haben wir uns das Ziel gesetzt, die kulturelle und historische Überlieferung der ehemaligen freien Reichsstadt Nördlingen aufrecht zu erhalten und um die Erhaltung des historischen Stadtbildes von Nördlingen denkmalpflegerisch besorgt zu sein.

Nach dieser Zielsetzung handeln wir seit über 95 Jahren!
Seit 1949 spielen wir, bis auf das Jahr 2020, zu Ihrer und unserer Freude Amateurtheater auf unserer romantischen Freilichtbühne „Alte Bastei“, die ein Bestandteil der Nördlinger Stadtmauer ist. In diesen historischen Mauern stehen klassische Stücke, Volkstheater, Musicals, Kinder- und Jugendstücke und immer wieder Theaterstücke aus der Nördlinger und Rieser Geschichte auf unserem Programm.

Wir, die VAN’ler, möchten alle Theaterfreunde, Besucherinnen und Besucher aus nah und fern herzlich in die „Alte Bastei“ einladen, um Ihnen vergnügliche Stunden in unserer großartigen Theaterkulisse zu bescheren.

Axel Schönmüller
1. Vorsitzender

Cornelia Panitz
2. Vorsitzende

Stefan Mack
3. Vorsitzender

Tickets - Link zum Ticketverkauf

Freilichtbühne 2021

Liebe Besucher,
Liebe Freunde,

auch in diesem Jahr kann aufgrund der Corona-Pandemie keine normale Spielzeit auf der Nördlinger Freilichtbühne stattfinden.
Es wird im Sommer kein Kinder- und Jugendstück geben. Ein Abendstück wollen wir im Spätsommer aufführen.

Grund für die Absage des Kinderstücks sind die späten Lockerungen für Kulturschaffende. Da aufgrund der Coronapandemie bis dato eine Probenarbeit in Präsenz nicht stattfinden konnte und sich Onlineproben als äußerst schwierig erwiesen, kann eine Aufführung des Kinderstücks in den Sommermonaten nicht gesichert werden.
Die Präsenzproben könnten erst nach den Pfingstferien beginnen und somit reicht uns einfach die Probenzeit nicht aus. Es ist jedoch im Gespräch, im Herbst dieses Jahres ein Kinder- und Jugendstück im Ochsenzwinger zu veranstalten. Das Erwachsenenstück wird wie geplant stattfinden.

Hier wird die Boulevardkomödie „Boeing, Boeing“ gezeigt. Das Stück spielt in den 1960ern und wurde in Paris uraufgeführt, später auch am Broadway, mit Tony Curtis und Jerry Lewis verfilmt. Inszenieren wird die Komödie Markus Hirschberger, welcher im Jahre 2019 mit dem „Wirtshaus im Spessart“ einen erfolgreichen Start als Regisseur bei uns hatte. Die Premiere für „Boeing, Boeing“ ist für Ende August, Anfang September vorgesehen. Es laufen die Vorbereitungen für eine Spielzeit 2021 unter Pandemie-Bedingungen auf Hochtouren. Bühnenbau und Technik werden ab jetzt die Bühne vorbereiten, zumal die Freilichtbühne auch für weitere Kulturveranstaltungen, wie Konzerte, in den Sommermonaten genutzt werden soll.

„Wir möchten es möglich machen, wieder Leben in unser „Wohnzimmer“ auf der Alten Bastei zu bekommen.
Es wird in jedem Fall eine andere Spielzeit, jedoch auch eine besondere.

Wir freuen uns, Sie in unserem „Wohnzimmer“ in der Alten Bastei im Sommer 2021 begrüßen zu können.

Den Link zum Ticketverkauf finden Sie ab dem 19.08.2021 auf unserer Webseite.

Unser Spielplan

Boeing, Boeing

Termine zum Kartenvorverkauf kommen bald

Boeing, Boeing
von Marc Camoletti
(Bearbeiter/Übersetzer: Peter Loos)
Originalrechteinhaber: Thomas Sessler Verlag, Wien
Amateurrechte: Deutscher Theaterverlag GmbH, Weinheim

Premiumpartner

Wir danken unseren Partner für ihre Unterstützung.

Scroll to Top