Kinderstück 2017 - Das kleine Ritter Trenk

Die Freilichtbühne "Alte Bastei" Nördlingen präsentiert:

  



Stückbeschreibung:

„Leibeigen geboren, leibeigen gestorben, leibeigen ein Leben lang“ – ja, so hieß es damals, als es noch Ritter gab. Ritter wie Wertolt der Wüterich, der die Bauernfamilie Tausendschlag besitzt. Das muss sich ändern! Der junge Trenk Tausendschlag beschließt, selbst Ritter zu werden und seine Familie zu befreien. Obwohl er noch ein kleiner Junge ist, zieht er allein in die Welt, begleitet nur von seinem Ferkelchen. Trenk schafft es, die Laufbahn als Ritterlehrling anzutreten. In dem pfiffigen Gaukler Momme und im Burgfräulein Thekla, die anstatt zu sticken lieber selbst wie ein Ritter kämpft, findet Trenk gute Freunde. Beim großen Ritterturnier siegt er mit Mut und List gegen Wertolt den Wüterich. Nun wird Trenk noch eine letzte Aufgabe gestellt: Zusammen mit Thekla muss er gegen den berüchtigten Drachen kämpfen, bevor der Fürst Trenks leibeigene Familie freilässt.





 

Aufführungstermine:


Freitag* 30. Juni 20:00 Uhr
Samstag 01. Juli 17:00 Uhr
Sonntag 02. Juli 10:30 Uhr
Samstag 08. Juli 17:00 Uhr
Sonntag 09. Juli 10:30 Uhr
Samstag 15. Juli 17:00 Uhr
Sonntag 16. Juli 10:30 Uhr
Donnerstag* 20. Juli 20:30 Uhr
Samstag 22. Juli 17:00 Uhr
Sonntag 23. Juli 10:30 Uhr
Donnerstag* 27. Juli 20:30 Uhr
Samstag 29. Juli 17:00 Uhr
Sonntag 30. Juli 10:30 Uhr

Eintrittspreise:
1. Rang: 9,- € | 2. Rang 8,- €
Eintrittspreise: *Abendvorstellung
1. Rang: 11,- € | 2. Rang 10,- €
 
Aufführungsdauer ca. 1,5 Stunden inklusive
15 minütiger Pause.



zum Abendstück hier klicken


Alle Hintergrundinfos auf unserer VAN-Pinnwand:
Hier klicken!