Abendstück 2019 - Das Wirtshaus im Spessart

Die Freilichtbühne "Alte Bastei" Nördlingen präsentiert:
 



Stückbeschreibung:
 

Franziska Comtesse von und zu Sandau ist mit ihrem Verlobten und Gefolge per Kutsche auf dem Weg nach Würzburg, als die Kutsche in ein von Räubern ausgehobenes Loch fährt und ein Rad zerbricht. Sie begegnen zwei zwielichtigen Gestalten, welche sie in das nahe gelegene und berüchtigte „Wirtshaus im Spessart“ führen. Dort treffen sie auf die Handwerksburschen Felix und Peter und auf die Räuber, welche die Comtesse als Geisel nehmen, um von ihrem Vater ein Lösegeld zu erpressen. Die Comtesse tauscht jedoch kurzerhand ihre Kleidung mit einem der Handwerksburschen und kann so entkommen. Als Franziska erfährt, dass ihr Vater das Militär schickt, statt das Lösegeld zu zahlen, kehrt sie trotzig zu den Räubern zurück, um in ihrer Verkleidung dem Hauptmann der Räuber als Bursche zu dienen....es kommt, wie es kommen muss. Franziska verliebt sich in den Hauptmann, Sie erfährt, dass er ein verarmter Adeliger ist und nach einigen Turbulenzen und einer missglückten Hochzeit mit ihrem Verlobten Baron von Sperling bekommen sich die beiden und gehen in eine glückliche Zukunft.

 

Eine lustige Räuberkomödie für Jung und Alt mit Happy End!

 












 

Aufführungstermine:


Premiere
Mittwoch 03. Juli 20:00 Uhr
Samstag 06. Juli 20:30 Uhr
Sonntag 07. Juli 20:30 Uhr
     
Mittwoch 10. Juli 20:30 Uhr
Freitag 12. Juli 20:30 Uhr
Samstag 13. Juli 20:30 Uhr
Sonntag 14. Juli 20:30 Uhr
     
Mittwoch 17. Juli 20:30 Uhr
Freitag 19. Juli 20:30 Uhr
Samstag 20. Juli 20:30 Uhr
Sonntag 21. Juli 20:30 Uhr
     
Mittwoch 24. Juli 20:30 Uhr
Freitag 26. Juli 20:30 Uhr
Samstag 27. Juli 20:30 Uhr
Sonntag 28. Juli 20:30 Uhr
     
Mittwoch 31. Juli 20:30 Uhr
Freitag 02. Aug. 20:30 Uhr
Samstag 03. Aug. 20:30 Uhr
Sonntag 04. Aug. 20:30 Uhr


Eintrittspreise:
1. Rang: 16,- €  |  2. Rang: 14,- €
 
Einlass:
30 Minuten vor Vorstellungsbeginn 
 
Allgemeiner Hinweis:
Es werden Sitzkissen zur Verfügung gestellt. 
 

Aufführungsdauer:
ca. 2 Stunden inkl. 15 minütiger Pause

 

Hinweis bei schlechter Witterung: Es wird spätestens 60 Minuten, bei einer fraglichen Wetterlage, vor Spielbeginn über den Spielbetrieb entschieden.






zum Kinderstück hier klicken


Alle Hintergrundinfos auf unserer VAN-Pinnwand:
Hier klicken!